Horrormainstream

Der Mainstream hat Blut geleckt: Extrem brutale Horrorfilme wie „Saw“, „The Hills Have Eyes“ und „Hostel“ zitieren die Genre-Vorbilder aus den Siebzigern und feiern Erfolge an der US-Kinokasse. Woher rührt die neue Lust am Schmerz?

Mehr bei spOn

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s