Monatsarchiv: Juli 2006

Missraten der Karibik 2

Mit übergergrosser Vorfreude ging es gestern in die Vorstellung Teil 1 und 2.
Während der erste immer noch urkomisch war, entrang mir der zweite nicht mehr als ein gequältes Lächeln.Ja, Johnny Depp war schon lustig, aber was wirklich neues gab es nicht.
Orlando Bloom hölzern, Keira Knightley süss, aber mehr auch nicht.
Dialoge zum weglaufen William : Schiess wenn ich es Dir sage ! Elizabeth : Sag wenn Du bereit bist !
Da ich nun kein Fan von Horrorfilmen bin empfand ich die Piratengerippe zwar im ersten Teil noch erträglich, leider im zweiten Teil als eine Mutation der Orks aus Herrn der Ringe. Eine einzige Inzenierung der grossartigen Möglichkeiten die die Filmemacher dank Technik heute haben. Es wurde gezeigt was sie drauf haben, aber war das Sinn des Filmes ? Ich hätte mir gewünscht in diesem Film genauso lachen zu können wie im ersten Teil, stattdessen wurde man zugeballert mit ekligen Figuren an denen nichts aber auch gar nicht lustig war.
Schade auch

Advertisements

Aufruf zum Mord?

Die tollen Kinobewahrer die uns jeden Donnerstag wieder neue Gülle in die Multiplexe kacken, haben sich jetzt selbst übertroffen. Heute wurden die neuen Plakate der Hart-aber-gerecht Kampagne vorgestellt.

Das spricht ja wohl echt für sich selbst:

Raubkopierer

Einkauf

2 Netze Orangen, Kochhinterschinken, Brot, 3 Flaschen Cola, Chips, Tomaten, Feta. Genug fürs Wochenende…